Scrabble-Steine auf einem Tisch

Die Haupt- und Realschule (HRS Loxstedt) hat stets die Zukunft ihrer Schülerinnen und Schüler im Blick und setzt sich für eine umfangreiche Berufsorientierung ein. Der Grund: Nur durch eine fundierte Berufsorientierung und ausreichend Praxiserfahrung erlangen die Kinder und Jugendlichen eine angemessene Ausbildungsfähigkeit. Die HRS Loxstedt versteht die Berufsorientierung dabei als Prozess, der stets an die wirtschaftlichen Gegebenheiten und individuellen Voraussetzungen der Schülerschaft angepasst werden muss. Bereits zum vierten Mal wurde die HRS Loxstedt für die Qualität ihres schulischen Konzeptes in der Berufsbildung zertifiziert. Diese Qualifizierung proBerufsOrientierung! ist auch auf den Zeugnissen ausgewiesen.

Weitere Informationen erhalten alle Interessierten hier:

Berufsorientierung an der HRS Loxstedt

Ansprechpartner für den Bereich Berufsorientierung: